Arschloch dehnen auf Teeny-Art| Ebony Girl macht es sich selbst

  • Dauer: 4:35
  • Views: 240
  • Datum: 04.09.2014
  • Rating:

“Mein Arsch bleibt für immer Jungfrau”, dass habe ich mir damals immer selber eingeredet. Doch wie so oft hält man seine eigenen Vorsätze nicht ein. Im Gegenteil ich will unbedingt wissen wie sich ein echter Schwanz im Arsch anfühlt. Aber wenn ich es beim Sex probiere passt er einfach nicht rein! Mein Arschloch ist viel zu eng! Also musste ich selber Hand anlegen und habe mein anales Loch auf Teeny-Art ausgedehnt. Zuerst nur 1 Finger dann haben auch 2 gepasst. Obwohl es so weh tat wollte ich trozdem weiter dehnen und habe mir den Dildo auch noch reingeschoben. Nach dieser Erfahrung glaube ich bin ich für einen echten harten Schwanz in meinem Arsch bereit…

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,


Kommentare


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

error: